Die Digitalen Helden an unserer Schule

 

Moin, wir sind die „Digitalen Helden“ der IGS Oyten. Wir, das sind 6 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8, die dieses Projekt für das Fach Verantwortung gewählt haben. „Digitale Helden“ ist ein sogenanntes „Mentorenprogramm“, für das Schulen aus ganz Deutschland sich anmelden können. Ziel des Programms ist die Ausbildung von Schülerinnen und Schülern zu „Digitalen Helden“, die ihre Mitschüler*Innen zum Beispiel bei Problemen mit Cybermobbing beraten und ihnen erklären, wie sie sich sicher im Internet bewegen können. Auch Elternabende können von den „Digitalen Helden“ durchgeführt werden.

Bist du Schüler*In der IGS Oyten und hast ein Problem auf WhatsAppp, mit Instagram oder SnapChat? Dann wende dich an uns: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir behandeln alles vertraulich und dürfen nichts an andere verraten. Wir können dir helfen, richtig auf Beleidigungen und fiese Kommentare zu reagieren oder ein sicheres Passwort zu finden. Wir wissen auch, an wen man sich wenden kann, wenn ein Foto von dir im Internet geteilt wird, ohne, dass du das möchtest. Schreib uns einfach mal!

Dass es dieses tolle Projekt an unserer Schule gibt, haben wir übrigens auch dem Schulverein ("SchulZe Oyten e.V.") zu verdanken! Sie finanzieren das Programm mit und dafür sind wir sehr dankbar!

Schulverein

Speiseplan

ISERV